Pressearchiv

27.11.2016

Den Nerv der Bürger getroffen

Hallenbad-Umfrage voller Erfolg; Junge Union mit Resonanz mehr als zufrieden

Die vor über drei Wochen gestartete Hallenbad-Umfrage der Jungen Union Schwäbisch Gmünd erweist sich als voller Erfolg. Mit bereits über 1200 Rückmeldungen, sowohl online als auch in Papierform ausgefüllte Fragebögen, übersteige die eigenen Erwartungen, so Markus Bosch, Vorsitzender der Jungen Union.

„Wir sind begeistert von der überwältigenden Resonanz. Das zeigt, dass das Hallenbad ein Thema ist, welches den Gmünderinnen und Gmündern sehr am Herzen liegt. Wir haben damit den Nerv der Bürgerinnen und Bürger getroffen“, so Bosch weiter. Es besteht auch weiterhin die Möglichkeit, die Umfrage auf der Homepage der Jungen Union (www.ju-gmuend.de) auszufüllen. Außerdem liegen im Gmünder Hallenbad weiterhin die Fragebögen aus. Die Umfrage wird noch bis zum 03.12. im Hallenbad ausfüllbar sein. Online ist die Umfrage noch bis zum 04.12. verfügbar. „Danach geht es an die Auswertung.“, freut sich Bosch abschließend.

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...